Datenschutzerklärung

Im Rahmen der Nutzung unseres Internetangebotes verarbeiten wir unter Umständen verschiedene Daten, die sich auf Sie als betroffene Person beziehen oder zumindest auf Sie beziehbar und damit personenbezogen sind. Die folgenden Informationen dienen dazu Sie über Art, Umfang und Zweck der jeweiligen Verarbeitungsvorgänge zu informieren:

Verantwortliche Stelle/ Anprechpartner/-in für Datenschutz
Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

  • Naturschutzbund Deutschland (NABU), Landesverband Saarland e. V.
  • Antoniusstraße 18, 66822 Lebach
  • Tel. 0 68 81.9 36 19-0, Fax -11
  • E-Mail zur Landesgeschäftsstelle: lgsNABU-saar.de

Unseren Ansprechpartner/-in für Datenschutz erreichen Sie unter obiger Adresse sowie per E-Mail.

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung sind einige Vorgänge der Datenverarbeitung möglich. Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail (datenschutzNABU-saar.de). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vom Widerruf unberührt.

Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Als Betroffene oder Betroffener steht Ihnen im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der Landesdatenschutzbeauftragten des Saarlandes zu:

  • Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Monika Grethel
  • Postfach 10 26 31, 66026 Saarbrücken
  • Fritz-Dobisch-Straße 12, 66111 Saarbrücken
  • Telefon: 06 81/947 81-0
  • Telefax: 06 81/947 81-29
  • E-Mail: poststelle@datenschutz.saarland.de
  • Internet: datenschutz.saarland.de

Recht auf Datenübertragbarkeit

Ihnen steht das Recht zu, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder in Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an Dritte aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung erfolgt in einem maschinenlesbaren Format. Sofern Sie die direkte Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen verlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

Recht auf Auskunft (Art 15 DS-GVO), Berichtigung  (Art. 16 DS-GVO), Sperrung, Löschung (Art. 17 DS-GVO)

Sie haben jederzeit im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, Herkunft der Daten, deren Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit über die oben aufgeführten Kontaktmöglichkeiten an uns wenden.

Server-Log-Dateien

In Server-Log-Dateien erhebt und speichert der Provider unserer Website (1&1 IONOS ) Informationen, die Ihr Browser automatisch an ihn übermittelt. Dies sind:

  • Referrer (zuvor besuchte Webseite)
  • Angeforderte Webseite oder Datei
  • Browsertyp und Browserversion
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendeter Gerätetyp
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • IP-Adresse in anonymisierter Form (wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet)

Zur Sichtung der Daten benutzen wir 1&1 IONOS WebAnalytics.
Zum Schutz von personenbezogenen Daten verwendet WebAnalytics keine Cookies. 1&1 IONOS speichert keine personenbezogenen Daten von Websitenbesuchern, damit keine Rückschlüsse auf die einzelnen Besucher gezogen werden können.
Es findet keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen statt. Grundlage der Datenverarbeitung bildet Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.

Kontaktformular und E-Mail-Kontakt

Auf unserem Online-Angebot finden Sie Kontaktformulare und E-Mail-Links (mailto), die für eine schnelle elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden können.
Wenn Sie diese Möglichkeit nutzen, werden Ihre Angaben zum Zwecke der Beantwortung der Anfrage gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO verarbeitet und automatisch gespeichert.

Eine Weitergabe dieser Daten findet ohne Ihre Einwilligung nicht statt.
Ein Widerruf Ihrer bereits erteilten Einwilligung ist jederzeit möglich. Für den Widerruf genügt eine formlose Mitteilung per E-Mail (datenschutzNABU-saar.de). Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Über das Kontaktformular übermittelte Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder keine Notwendigkeit der Datenspeicherung mehr besteht. Zwingende gesetzliche Bestimmungen - insbesondere Aufbewahrungsfristen - bleiben unberührt.

YouTube

Für Integration und Darstellung von Videoinhalten nutzt unsere Website Plugins von YouTube. Anbieter des Videoportals ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.
Bei Aufruf einer Seite mit integriertem YouTube-Plugin wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. YouTube erfährt hierdurch, welche unserer Seiten Sie aufgerufen haben.
YouTube kann Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen, sollten Sie in Ihrem YouTube Konto eingeloggt sein. Durch vorheriges Ausloggen haben Sie die Möglichkeit, dies zu unterbinden.
Die Nutzung von YouTube erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.
Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy.

Cookies

Unsere Seite verwendet an mehreren Stellen sogenannte Cookies. Es handelt sich dabei um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen dazu, unsere Angebote nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Wir verwenden sowohl  temporäre Cookies, die mit dem Schließen Ihres Browsers automatisch gelöscht werden (Session-Cookies), als auch persistente (dauerhafte) Cookies. Letztere dienen dazu, unser Angebot für Sie kontinuierlich zu verbessern. Die mit Hilfe dieser Cookies gesammelten Informationen werden von uns ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet.
Sie können entscheiden, ob Sie das Setzen von Cookies zulassen möchten und können entsprechende Änderungen in Ihren Browsereinstellungen selbst vornehmen. Sie haben grundsätzlich die Wahl, ob Sie alle Cookies akzeptieren, beim Setzen von Cookies jeweils informiert werden oder aber alle Cookies ablehnen wollen. Sofern Sie sich für die letzte Variante entscheiden, müssen wir Sie allerdings darauf hinweisen, dass Sie unser Angebot u.U. nicht vollständig nutzen können.