28.06.2019: "Recht einfach" Artenschutzrechtliche Belange bei gebäudebrütenden Arten

Die Naturwacht Saarland in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar bietet am Freitag, dem 28. Juni 2019, von 18:00 bis ca. 20:00 Uhr einen Vortrag rund um das Thema gebäudebrütende Arten und artenschutzrechtliche Belange an.

Die Fledermaus im Dachgebälk, Schwalben unter dem Dachüberstand oder ein Hornissen-Nest im Gartenhaus. Was kann ich tun, was darf ich tun? Welche zeitlichen Vorgaben gibt es? Frau Maike-Ilona Kind (Bachelor of Law) und Ranger Henning Schwartz geben Ihnen Antworten auf artenschutzrechtliche Fragen im Umgang mit allgemein, besonders und streng geschützten Tieren im häuslichen Umfeld.

  • Die Teilnahme ist kostenlos.
  • Veranstalter: Nauturwacht Saarland, Feldmannstraße 85, 66119 Saarbrücken
  • Treffpunkt ist um 18 Uhr im Waldinformationszentrum beim Forsthaus Neuhaus
  • Infos und Anmeldung bei Henning Schwartz: Tel. 0172 / 640 77 23
  • www.naturwacht-saarland.de
    www.nls-saar.de