25.04.2019: Tag des Wolfes

Informationsveranstaltung des NABU am 25. April 2019 zum Tag des Wolfes im NABU Waldinformationszentrum an der Scheune Neuhaus

Anlässlich des Tag des Wolfes - 30. April -  bietet der NABU Landesverband Saarland e. V. am Donnerstag, 25. April 2019 ein Kinderprogramm rund um den Wolf sowie einen Vortrag „Wolf und Luchs - zwei (un)beliebte Rückkehrer“ im NABU Waldinformationszentrum an der Scheune Neuhaus an.

Ab 17.00 Uhr heißen die Wolfsbotschafterinnen des NABU Sie am NABU-Wolfsbotschafterstand willkommen.

Um 18.00 Uhr wird Dr. Andreas Bettinger vom Zentrum für Biodokumentation, Schiffweiler, in seinem Vortrag auf Vorkommen und Verbreitung der Arten in Europa, ihre Biologie und Verhalten berichten.      

Ein entscheidendes Kapitel in seinem Vortrag werden die Konflikte sein, die vor allem der Wolf in der Bevölkerung und speziell bei den Weidetierhaltern hervorruft und wie ein effizientes Großkarnivoren-Management diese Probleme lösen könnte.

Das Saarland ist zurzeit das einzige Bundesland, in dem es noch keinen gesicherten Wolfsnachweis gibt, dennoch möchte der NABU Saarland die Bevölkerung mit Aktionen zum Thema „Wilde Wölfe“ informieren und Akzeptanz für den „Rückkehrer“ schaffen.

Wir freuen uns auf zahlreiche Besucher zu unserem „Tag des Wolfes.“

  • Termin: Donnerstag, 25. April 2019, ab 17.00 Uhr
  • Veranstaltungsort: NABU-Waldinformationszentrum, Forsthaus Neuhaus, 66115 Saarbrücken
  • Der Eintritt ist frei!