Wildbienenworkshop vor unserer Haustür

Mit Reiner Petry

Um zu demonstrieren, dass Insektenschutz schon vor der Haustür beginnen kann, startete die NABU Ortsgruppe Beckingen am Samstag den 18.08.2018 einen Workshop zum Bau von Wildbienen- Nisthilfen unter der Anleitung von Fachmann Reiner Petry (NABU Ortsgruppe Saarlouis/Dillingen). Eine Woche zuvor hörten interessierte Mitglieder des Rotaract Saarlouis e.V. (18-32 jährige Rotarier in Aktion) und des Saarlouiser Rotarier Vereins bereits in der Theorie worauf es beim Schutz von Bienen ankommt. Wegen des aktuellen Rotaract Projektes „Bee Alive“, bei dem es um den Schutz von Bienen geht, meldete sich der Rotaract Club Saarlouis zusammen mit interessierten Rotariern zum Workshop an.

Nach einer gemeinsamen Wanderung auf dem Bienenlehrpfad am Litermont ging es zum Bienenlehrstand des Bienenzuchtvereins Düppenweiler e.V. (BZV-Düppenweiler). Dort bauten wir mit Reiner Petrys Bausätzen und Knowhow wunderschöne und funktionelle Wildbienen- Nisthilfen. Der BZV Düppenweiler stellte uns hierfür nicht nur den Bienenlehrstand zur Verfügung und versorgte alle Teilnehmer mit Getränken und Honig, sondern ermöglichte unter der Führung von Markus Lay auch einen Einblick in die dort wohnenden Bienenstöcke. Sehr gefreut habe ich mich über das rege Interesse der Teilnehmer an meinem Vortrag zum Thema „Bienen und Naturschutz“ und über die anschließende Diskussion.

Vielen Dank an alle Helfer!

JM